Technische Ausstattung der Praxisräume:
· drei Behandlungsräume und Sprechzimmer, eines mit Proktoskopieeinrichtung
· ein Eingriffsraum für kleine Op’s wie Fremdkörper- und Metallentfernungen, Entfernung kleiner Tumore,Wundversorgungen etc.
· ein großer Op, insbesondere für Narkose-Op’s, z. B. Arthroskopien mit entsprechendem Arthroskopie-Turm, mit eigener Klima- und Luftreinhaltungsanlage
· Raum für Instrumentenaufbereitung
· Gipsraum mit Repositionseinrichtung für bestimmte Knochenbrüche
· digitales Röntgen
· Bildwandler
· moderne EDV-Anlage